Auswertung

German

Wie wurden die gewählten Parlamentarierinnen und Parlamentarier sowie die Kandidatinnen und Kandidaten der Wahlen im Oktober 2015 bewertet? 

Die Kandidatinnen und Kandidaten wurden hauptsächlich anhand ihrer Antworten auf Fragen die ihnen zuvor zugestellt wurden bemessen. Bisherigen Aktivitäten von Kandidatinnen und Kandidaten die schon ein politisches Amt innehatten wurden auch berücksichtigt.

»» Siehe Fragebogen

Ab April 2015 wurden alle politischen Parteien der 26 Kantone mit der Bitte kontaktiert, uns eine Liste mit ihren für die Wahlen aufgestellten Kandidatinnen und Kandidaten zu senden.
Einige Parteien wollten ihre Listen nicht übermitteln, trotz mehrmaligem Anfragen. Ihre Kandidatinnen und Kandidaten konnten deshalb nicht an der Befragung teilnehmen.
Andere wollten den Fragebogen selber an ihre Kandidatinnen und Kandidaten schicken. Wir kennen nur die Identität jener Kandidatinnen und Kandidaten die den Fragebogen an uns retournierten.
Einige Kandidatinnen und Kandidaten zogen es vor, auf die Fragen nicht zu antworten. Sie wurden so bezeichnet.
Von den meisten Parteien aber haben wir die Listen problemlos erhalten. Wenn man sich politisch engagiert sollte das eine Selbstverständlichkeit sein. Trotzdem, ihnen sei Dank!

Apropos des an die Kandidatinnen und Kandidaten geschickten Fragebogens

Zwischen Februar und April 2015 wurden mehrere Organisationen und Privatpersonen um mit Hilfe bei dem Fragenkatalog angefragt. Fragen wurden gelöscht, andere wurden umgeschrieben, wieder andere kamen dazu. Es war nicht einfach allen Teilnehmern gerecht zu werden. Die Erwartungen und Meinungen sind im Tierschutz sehr vielseitig, manchmal sogar abweichend.

Am Schluss wurden weniger als 20 Fragen berücksichtigt, dies auch aus dem Grund, dass nicht zuviel Zeit für die Beantwortung aufgewandt werden musste. Einige bereuten, dass man meistens nur mit Ja, Nein oder Keine Meinung antworten konnte. Ein paar Fragen hätten im Detail beantwortet werden können. Wir verstehen das, aber das war bewusst so gewählt. Sind sie einmal gewählt und müssen über ein bestimmtes Geschäft abstimmen, dann haben sie als Parlamentarierinnen und Parlamentarier auch nur diese drei Antworten zur Auswahl.

Sie haben einen Fehler bemerkt? 
Bei unwahren Informationen, kontaktieren Sie uns bitte.